Denken. handeln. wandeln.

Nachdenkstatt

#nachdenkenhilft

#vollbockaufmorgen

NachDenkstatt 2022: 10. - 12. Juni 2022

Die finale Phase der Planungen für die NachDenkstatt 2022 hat begonnen!
Ab sofort können Tickets im unserem Ticketshop gekauft werden (klick mich).
Hier bei der NachDenkstatt bekommst du großartige Workshops, ein vielfältiges Rahmenprogramm und leckeres, nachhaltiges Essen  – und das alles an einem Wochenende!
Scrolle einfach nach unten um alles Wichtige zu erfahren, hier auf der Seite findest du alle aktuellen Informationen zu den Workshops, dem Rahmenprogramm und dem Poetry Slam. 

Save the Date: 10. - 12. Juni 2022

Die NachDenkstatt geht in die nächste Runde!
Vom 10. – 12. Juni 2022 warten auf euch eine Vielzahl von Workshops und ein tolles Rahmenprogramm.

Die NachDenkstatt 2022 wird erstmals seit der Pandemie wieder in Präsenz in der Universität stattfinden. Jede:r ist bei der Veranstaltung willkommen, wir freuen uns insbesondere auch über Teilnehmer*innen von außerhalb des akademischen Umfelds!

Der Ticketshop wurde am 11. Mai geöffnet und ist hier erreichbar: https://nachdenkstatt.de/tickets/

Unterstützer 2022

Vielen Dank an alle Unterstützer der diesjährigen NachDenkstatt!

Workshops 2022

Welche negativen Effekte kann Verkehr auf Mensch und Umwelt haben und wie können wir diese reduzieren? Was für ein Verkehrssystem wünschen wir uns für unsere Zukunft? Und wie können wir selbst aktiv werden, um diese Veränderungen zu erreichen? Ziel dieses Workshops ist es, diese Fragen zu beantworten. 

Klingt spannend, hier klicken für mehr Informationen!

In diesem Workshop wird die Entwicklung einer Strategie für die „Lobbyarbeit“ in Initiativen und gemeinnützigen Organisationen geübt. Anhand von konkreten Themen, die lokal aktive Menschen oder die Teilnehmenden mitbringen und mit vielen praktischen Übungen werden die wichtigsten Schritte für eine effektive Lobbyarbeit vollzogen. Zum Abschluss des Workshops wird es die Möglichkeit geben sich mit lokalen Politiker:innen zu vernetzen und in lockeren Gesprächsrunden die erarbeiteten Ergebnisse auszuprobieren.

Klingt spannend, hier klicken für mehr Informationen!

In einer Welt, in der Greenwashing Standard ist, stellen wir die Frage: Welche „Lösungen“ zur Bewältigung der Klimakrise helfen nur scheinbar? Wieso entwickeln wir Klimascheinlösungen, die mehr Schaden anrichten als abwenden?

In diesem Workshop wollen wir konkrete Beispiele und strukturelle Ursachen für diese Scheinlösungen beleuchten, um daraus gesellschaftliche Perspektiven für eine klimagerechte Welt zu entwickeln.

Klingt spannend, hier klicken für mehr Informationen!

Wie kannst du deine Gemeinde attraktiver machen und die Nachhaltigkeitsentwicklung mit anstoßen? Spielerisch entwickelst du in deiner Projektgruppe ein kommunales Nachhaltigkeitsprojekt – Schritt für Schritt. Bring deine eigenen Ideen ein und lass dich dabei von Expert:innen aus der Nachhaltigkeitsentwicklung sowie Städten und Gemeinden um Oldenburg unterstützen.

Klingt spannend, hier klicken für mehr Informationen!

Wir leben inzwischen im und mit dem Anthropozän. Es gibt keinen Weg zurück, nur die Flucht nach vorne. Um die Folgen des Klimawandels so gering wie möglich zu halten, bedarf es schnellstmöglich umfangreicher politischer, wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Transformationsprozesse. Dazu braucht es eine:n Jede:n von uns. Genau in dieser diversen Vielfalt liegt die Kraft diesen notwendigen Wandel in unserer Wertegemeinschaft zu verankern.

Klingt spannend, hier klicken für mehr Informationen!

Programm 2022

10. Juni

11. Juni

12. Juni

Ausführlichere Infos zum diesjährigen Programm findet ihr hier.
Gut zu wissen: Die Verpflegung bei den gemeinsamen Mittag- und Abendessen ist selbstverständlich im Ticketpreis mit enthalten, das gilt auch für das große Gala Dinner am Samstagabend.

Extra Programmpunkt: Poetry Slam

Der inoffizielle Auftakt der NachDenkstatt 2022 wird dieses Jahr zusammen mit dem Slamquadrat veranstaltet: Am Donnerstag, den 9. Juni, gibt es um 19:30 Uhr bei unserem Poetry Slam im Gleispark frische Nachhaltigkeitsimpulse von 4 Slammer:innen. Poetry Slam ist ein moderner Dichter:innen-Wettstreit, bei dem selbstgeschriebene Texte innerhalb eines Zeitlimits vorgelesen und anschließend vom Publikum bewertet werden.

Ob als Einstimmung auf die Workshops, die ab Freitag beginnen, oder als inspirierende Veranstaltung für den Donnerstagabend, hier kommt jede*r auf seine Kosten. Wir freuen uns auf euch! Einlass ist ab 19 Uhr.

Der Poetry Slam gehört thematisch zur NachDenkstatt, ist aber eine eigene Veranstaltung. Tickets können wahlweise nur für den Poetry Slam, nur für die NachDenkstatt oder für beides zusammen gekauft werden – im letzten Fall ist der Eintritt zum Poetry Slam ermäßigt. Alle Tickets sind in unserem Ticketshop zu finden.

Das Team 2022

Das ist das Team der NachDenkstatt 2022: aus verschiedenen Fakultäten der Universität Oldenburg haben sich diese Menschen gemeldet, um gemeinsam ehrenamtlich die NachDenkstatt 2022 zu organisieren. Wir sehen uns bei der Konferenz im Juni!

LASS UNS IN VERBINDUNG BLEIBEN!

Wir möchten dir gerne regelmäßig Neuigkeiten rund um die Nachdenkstatt senden!

* Erforderliche Angabe